Wellness im Liquidrom Berlin

Das Leben in einer Großstadt wie Berlin kann durchaus sehr stressig werden. Viele Menschen, jede Menge Verkehr und alle sind sie immer so gehetzt. Deshalb sollte man sich hin und wieder auch die Zeit nehmen, um sich etwas gutes zu tun und zu entspannen. Das hatte sich mein Freund sicherlich auch gedacht als er mir […]

Read More »

Haltestelle Woodstock

Die Sonne knallt uns seit 3 Stunden schonungslos auf den Kopf, alle um uns herum stinken nach Schweiß und liegen auf dem Bahnhofsboden herum. Ich auch. Mir wird es hier eindeutig zu eng. Und zu warm. Ich watschle über die Gleisen um noch irgendwo ein schattiges Plätzchen zu ergattern und werd von einem Bahnhofsmenschen verscheucht, obwohl hier […]

Read More »

London: Primrose Bakery

Der London-Trip ist jetzt zwar schon eine Weile her, aber ich hatte noch einen Blogpost vorbereitet. Denn am ersten Tag in London wurde ich quasi von Cupcakes erschlagen. Überall habe ich Cupcake-Stände oder Cafés gesehen. Also habe ich mir am nächsten Tag, der unser Sightseeing-Tag war, vorgenommen nachmittags in einem süßen Café ein Cupcake zu […]

Read More »

South Lake Tahoe: Endlich in Kalifornien

Wie in meinen vorangegangenen Beiträgen bereits erwähnt unternahm ich Ende 2015 einen Roadtrip durch Kalifornien, Arizona und Nevada. Quasi die typische Runde die man in den USA als erstes unternimmt. Was uns auf dieser Tour sehr überraschte, war unser Zwischenstop in South Lake Tahoe. Klar, wir waren irgendwie auch schon vorher in Kalifornien, aber wenn […]

Read More »

Mosaic Canyon & Mono Lake: Von der Wüste in den Schnee

Wie bereits in meinem letzten Post angedeutet kommt jetzt die Fortsetzung unserer Death Valley Tour. Wer noch nicht die tollen Sandwüsten-Bilder gesehen hat, darf gerne hier vorbeischauen. Nachdem wir an den „Mesquite Flat Dunes“ waren sind wir wieder schnell weiter gefahren und setzten unsere Fahrt der Entdeckungen fort. Jedenfalls hatten wir noch einen langen Tag […]

Read More »

Death Valley Nationalpark

Auf unseren Roadtrip durch West-USA sind wir natürlich auch durch den Death Valley Nationalpark gefahren. Wir hatten die Nacht in einem Hotel kurz vor der Wüste übernachtet und haben uns dann in der Frühe auf gemacht das „Tal des Todes“ zu erkunden. Der Morgen war schon ziemlich spektakulär, da wir komplett verlassen in der Wüste […]

Read More »

Hoover Dam: Zwischen Arizona und Nevada

Wie ich bereits in einem älteren Beitrag erwähnte, war ich vor knapp über einem Jahr mit meinem Freund in Las Vegas um unseren Jahrestag zu feiern. Nachdem wir in Vegas etwas ausgespannt hatten und es uns gut gehen ließen, begann unser kleiner Roadtrip. Unser erstes Ziel war natürlich der Grand Canyon, der im Schnee auch […]

Read More »